Spontan nenne ich so etwas. An einem Abend im August hatte ich Carsten getroffen und wir hatten für den nächsten Tag um 7 Uhr in der Früh ein Shooting vereinbart. Ich hab ihn abgeholt und wir sind ans Hörnle bei Konstanz gefahren. Das ist die Landzunge zwischen dem Überlingersee und dem Konstanzer Trichter. Leider war es grau und leicht regnerisch – aber abbringen lassen wollte ich mich deshalb von unseren Plänen nicht. Und das kam dabei raus: